Headerbild
Fachschule und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe - Logo
Newsbox - Beiträge > IV. Klasse der HLW Zwettl entdeckt Berlin
 

IV. Klasse der HLW Zwettl entdeckt Berlin

17.12.2018

In der Woche vor Weihnachten verbrachte der vierte Jahrgang der HLW Zwettl eine lehrreiche Projektwoche in Berlin. Im Mittelpunkt stand die Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Die Schülerinnen und Schüler waren in Begleitung ihrer Professoren Adelheid Haubmann und Werner Reilinger eine Woche lang in Berlin unterwegs, um verschiedene geschichtsträchtige Orte aufzusuchen. Die Schwerpunkte waren: das Leben unter dem Hakenkreuz, das geteilte Berlin und die Wende nach dem Fall der Berliner Mauer.

Eine Schülerin meinte: „Sehr berührend war für mich die Führung im STASI-Gefängnis der ehemaligen DDR durch einen Zeitzeugen. Da ist für mich Geschichte richtig lebendig geworden.“

Weitere Höhepunkte des Programms waren der Besuch der österreichischen Botschaft, die Besichtigung des Deutschen Bundestagsgebäudes und ein abendlicher Musical-Besuch. Ein besonderer Genuss war das vorweihnachtliche Ambiente der deutschen Bundeshauptstadt.

 

 

 

 

    
Höhere Lehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Dir. Mag. Gerhard Schenk, Schulleiter
Klosterstraße 10 , A-3910 Zwettl     Tel.: ++43/2822/52 318-18    mail: sekretariat@hlwzwettl.ac.at