Headerbild
Fachschule und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe - Logo
Newsbox - Beiträge > Sprachwoche der V. HLW in Nizza
 

HLW-Schüler sagen „Bonjour la France“  

Maturaklasse, V. HLW auf Sprachwoche in Frankreich


Vom 3. bis zum 8. November 2019 verbrachten die Schüler des V. Jahrganges der HLW-Zwettl in Begleitung von Prof. Adelheid Haubmann und Prof. Anna Maria Kantner einen abwechslungsreichen Sprachaufenthalt in Nizza. 

Hier konnten sie ihre Französischkenntnisse in den Gastfamilien, in der Sprachschule und bei den zahlreichen Nachmittagsaktivitäten ausprobieren. Dafür erhielten sie auch ein Sprachzertifikat. Ziel der Sprachreise war es auch, den Schülern die französische Lebensweise näher zu bringen. Am Nachmittag standen zahlreiche Besichtigungen auf dem Programm. 

Die touristischen Attraktionen waren das Fürstentum Monaco, die mittelalterliche Stadt Saint Paul de Vence im Hinterland, die Parfümerie Fragonard in Grasse und die Filmfeststadt Cannes. Darüber hinaus werden das mediterrane Klima mit den äußerst angenehmen Temperaturen, das azurblaue Meer und die noch üppige Vegetation den Sprachaufenthalt an der Côte d’Azur unvergesslich machen.

Text

 

 

 

    
Höhere Lehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Dir. Mag. Gerhard Schenk, Schulleiter
Klosterstraße 10 , A-3910 Zwettl     Tel.: ++43/2822/52 318-18    mail: sekretariat@hlwzwettl.ac.at