Headerbild
Fachschule und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe - Logo
Newsbox - Beiträge > 2 FW - Vorfreude auf die Praxiswochen
 

Praxiswochen - 2 FW: Wir wünschen euch viele Erfahrungen!

  • 8 Wochen
  • in der Gastronomie und Dienstleistungsbetriebe,
    heuer ausgeweitet auf Lebensmittelbereiche und Handel
  • Praxistagebuch führen 

Alle Schülerinnen sind in diesen Bereichen untergekommen 




Die Schülerinnen und Schüler können 

ergänzend zu den in der Ausbildung bisher erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten in einem facheinschlägigen Unternehmen jene Gewandtheit der Berufsausübung vertiefen, die den Anforderungen des jeweiligen Berufsfeldes an Absolventinnen und Absolventen der Schulart entspricht;

  • die in der Schule erworbenen Sachkompetenzen in der Berufsrealität umsetzen;
  • einen umfassenden Einblick in die Organisation von Betrieben erhalten;
  • Pflichten und Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer umreißen und die unmittelbare berufliche Situation daraufhin überprüfen;
  • sich Vorgesetzten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber freundlich, korrekt und selbstsicher präsentieren;
  • aus der Zusammenschau der Unterrichts- und Praxiserfahrung eine positive Grundhaltung zum Arbeitsleben insgesamt und zum konkreten beruflichen Umfeld im Besonderen erwerben. 

 

 

 

    
Höhere Lehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Dir. Mag. Gerhard Schenk, Schulleiter
Klosterstraße 10 , A-3910 Zwettl     Tel.: ++43/2822/52 318-18    mail: sekretariat@hlwzwettl.ac.at